Das stadionsprecher.net Team

Alles begann im Jahr 2005 beim örtlichen Fußballverein in Traiskirchen
Pascal - Eigentlich nur als Match-Besucher auf den Sportplatz gekommen, sollte kurzfristig spontan als Platzsprecher einspringen - "Vor dem Spiel die Aufstellung vorlesen und wenn ein Tor fällt beim CD Player auf Play drücken - keine große Sache". Selbst seit jungen Jahren ein großer Fußball Fan und schon in einigen Stadien in Österreich unterwegs gewesen, bekam man ja zuvor schon so einiges mit, wie das bei den großen Klubs gemacht wird, und er dachte sich "Wenn schon - dann richtig" und naja was soll man sagen - In der kleinen Sprecherkabine gingen ihm im Laufe des Spiels wahrlich die Emotionen durch - "Bundesliga Feeling am kleinen Sportplatz".

Die Besucher waren begeistert, er wurde den Platz in der Sprecherkabine seither nicht mehr los und ein neues Hobby war geboren. Natürlich steigerte man sich mit der Zeit dann immer mehr in die Sache hinein - Es wurde viel recherchiert & ausprobiert - Eigene Torhymnen selbst mixen, diverse Jingles, Musikwünsche etc.

Ein paar Jahre später wurde dann Michael mit ins Boot geholt - Zu zweit ergaben sich dann gleich viel mehr Möglichkeiten - Er übernahm die Technik & Musiksteuerung in der Sprecherkabine, wodurch Pascal von nun an mittels Funkmikrofon direkt vom Spielfeld aus moderieren konnte - Näher bei den Besuchern, was für mehr Animation der Fans und bessere Stimmung sorgen sollte und es hat funktioniert. Gemeinsam wurden in den kommenden Jahren immer wieder neue Jingles & Soundclips erstellt und Ideen umgesetzt um den Besuchern rund um das Spiel auch eine kleine "Show" zu bieten - Ein Maskottchen, Pausengewinnspiele, Torwandschießen, Interviews usw. - In dieser Form war das am "kleinen Sportplatz" zu dieser Zeit wohl einzigartig - Oft kann zusätzlich zu einer guten Mannschaftsleistung auch die nötige Atmosphäre den Unterschied ausmachen. Alles begann in der "1. Klasse" und mittlerweile wurde der 4-fache Aufstieg bis in die Regionalliga Ost (dritthöchste Spielklasse Österreichs) geschafft. Wer weiß, vielleicht haben ja auch wir durch die in den Jahren geschaffene Atmosphäre einen kleinen Anteil daran ;-).


Zum 10-jährigen Jubiläum wurde das Projekt "stadionsprecher.net" ins Leben gerufen und ging im Jahr 2015 online. Ab sofort hatten wir unsere eigene Internetseite & Werbepräsenz - Durch die Begeisterung der Zuschauer und damit verbundene Weiterempfehlungen konnten wir neben der regelmäßigen Moderation bei den Heimspielen des FCM Traiskirchen auch zahlreiche weitere Veranstaltungen, wie zB. WM & EM Qualifikationsspiele diverser Nachwuchs-Nationalmannschaften im Fußball sowie Live-TV Spiele in der Champions-League und Europapokal im Handball bei Hypo NÖ und in der Basketball Bundesliga bei den Arkadia Traiskirchen Lions zu unseren Referenzen zählen. Doch auch diverse Laufveranstaltungen, wie beispielsweise der Raiffeisen Osterlauf, der Adventure-Run oder der TraiskirchenRUN zählten bereits mehrfach zu unseren Aufgaben. Neben verschiedensten TV-Auftritten wurden auch diverse Turniere - beispielsweise, die Champions Trophy - Österreichs größtes Nachwuchsturnier - mit Teams wie Juventus Turin, Borussia Dortmund, Chelsea, Benfica Lissabon, dem FC Liverpool oder dem FC Porto - bereits von uns moderiert. Ganz egal welche Veranstaltung, unser Ziel ist es immer quasi von der Begrüßung bis hin zur Siegerehrung, die Spannung und Atmosphäre bei jedem Event hoch zu halten.

Durch die für eine Saison in Traiskirchen ausgetragenen Heimspiele der Admira Juniors wurden auch die Verantwortlichen des FC Flyeralarm Admira auf stadionsprecher.net aufmerksam und so erfüllte sich für Pascal am 27.7.2017 ein Traum.
Es war ein Donnerstag, an dem der Anruf aus der Südstadt kam - Er soll bitte in die Geschäftsstelle kommen, am Wochenende steht das erste Heimspiel der neuen Saison gegen den Cashpoint SCR Altach an - Man wolle ihn künftig als Stadionsprecher in der tipico Bundesliga

So schließt sich der Kreis - Alles hat damit begonnen Bundesliga-Atmosphäre auf den kleinen Sportplatz bringen zu wollen und nun ging es für Pascal vom kleinen Sportplatz direkt auf die große Bühne in die tipico Bundesliga. Statt Sportzentrum Traiskirchen hieß es ab nun BSFZ-Arena - Aber nicht in die Fankurve wie früher, sondern aufs Spielfeld - Mittendrin statt nur dabei - Sky Kameras, ORF, Videowall, Profibetrieb,...

Das Heimspiel gegen Altach wurde übrigens mit 4:1 gewonnen, gefolgt von einem 3:1 Erfolg gegen den SK Rapid Wien - In dieser Tonart ging es weiter - Siege gegen Sturm Graz, Austria Wien, LASK Linz & Co - In 13 von 18 Heimspielen blieb man ungeschlagen und qualifizierte sich für die UEFA Europa League
Eine erste Saison als Stadionsprecher der tipico Bundesliga, wie man Sie sich nicht besser erträumen hätte können.

Durch das Engagement bei der Admira ergaben sich auch einige weitere Highlights - Unter anderem durfte Pascal die NÖ-Meisterehrung des NÖFV durchführen, moderierte bereits mehrfach für den ÖFB das U21 Nationalteam sowie Österreichs Frauen Nationalmannschaft bei WM & EM Qualifikationsspielen in der BSFZ-Arena, UNIQA ÖFB Cup, doch auch die internationalen Heimspiele der Admira Kampfmannschaft gegen CSKA Sofia in der UEFA Europa League oder das Heimspiel der Admira Juniors in der UEFA Youth League gegen den RSC Anderlecht stellen große Highlights dar.

Michael rückte ab sofort beim FCM Traiskirchen - wo alles begann - in die erste Reihe und fungiert nach Pascal's Abgang als Stadionsprecher in der Regionalliga Ost, während Pascal sein Hobby zum Beruf gemacht hat.
Seit April 2018 ist er hauptberuflich als Stadionsprecher in der tipico Bundesliga & Utensilien Manager der Admira Juniors bei seinem Herzensverein FC Flyeralarm Admira tätig.

Beide geben alles bei Ihren Aufgaben und versuchen immer das Bestmögliche rauszuholen - Diverse andere Veranstaltungen werden noch immer von beiden gemeinsam moderiert und natürlich tauscht man sich nach wie vor, so oft es die Zeit zu lässt, aus.

Um als Besucher eine Veranstaltung in guter Erinnerung zu halten, bedarf es natürlich einer großartigen Leistung der Mannschaft, jedoch auch die nötige Atmosphäre  - Und dafür sorgen wir.

Ans Publikum angepasste Animations-Moderation,
abgestimmte Jingles & Musik.

Unser Ziel ist es die Stimmung zum Höhepunkt zu bringen - das Maximum herauszuholen - und damit für alle Beteiligten

ein unvergessliches "Rundum Erlebnis-Event" zu schaffen

Pascal STARKA   The Voice
geboren am 20.07.1986 in Baden bei Wien
gelernter Einzelhandelskaufmann
Beruf: seit 4/18 hauptberuflich beim FC Flyeralarm Admira

Hobbys: neben meiner Familie dreht sich bei mir natürlich (sowohl Haupt- als auch Nebenberuflich) alles um den Sport.

Michael SCHNELLER   Technic & Sound
geboren am 10.04.1982 in Mödling
gelernter KFZ-Mechaniker
Beruf: Rettungssanitäter, Samariterbund Traiskirchen

Hobbys: bei mir dreht sich alles um den Sport ... FCM, Lions & Co, da bleibt nicht viel Zeit für anderes.





 


E-Mail
Instagram